frayoz.ch

Frayoz's - Schmuck - und mehr...

Unterarten

 

Wurmartige

Wie schon mehrfach erwähnt, scheinen die Frayoz's den Menschen gefallen zu wollen. Diese Unterart haben wir stark im Verdacht alles zu beobachten, Informationen zusammen zu tragen, kurz einem Geheimdienst ( FBI - Frayoz Backyard Investigation ) anzugehören.
Sie sind meist stark getarnt und beobachten die Umgebung ohne selbst entdeckt zu werden.

 

Imitatus   (Outdoor Frayoz)

Das Imitatus - man könnte sagen ein "Corpus Delicti"! Es ist eines der ersten Frayoz's das entstanden ist. Vermutlich haben die Gene damals noch nicht festgelegt, welches Erscheinungsbild dieser Frayoz einmal haben soll. Und so wurde die Körperform doch sehr stark von den säulenartigen Figuren beeinflusst die sich in Laupen aufhalten, und an denen die Entdeckerin Frank jahrelang vorbeifahren musste ohne einen mitnehmen zu dürfen ;o)

Nespressis   (Outdoor Frayoz's)

Die Nespressis Gruppe besteht mit Sicherheit aus Wissenschaftlern. Sie beobachten den heimischen Garten und ihre Bewohner (Menschen). Sie versuchen die bestmöglichste Tarnung zu verwenden um nicht entdeckt zu werden. So erklärt sich wohl die Ähnlichkeit gewisser Körperteile mit dem Lieblings Getränk der Entdeckerinnen.

Baumelus   (Outdoor Frayoz's)

Die Baumelus Gruppe ist etwas weniger gut getarnt und scheint den ganzen Tag einfach nur "rum zu hängen". Wir vermuten aber, dass auch sie zum Geheimdienst gehören und einer wichtigen Aufgabe nachgehen.

Urbaniensis   (Indoor Frayoz)

Das Urbaniensis wurde spontan adoptiert und beobachtet unsere Spezies nun in Basel. Wir vermuten das die Resultate dieser Studie irgendwie den Weg zurück in den Heimischen Garten finden. Vermutlich im Gepäck von Besuchern aus Basel...

 

 

 

Alles durchlesen! Danach gehts weiter zur Haltung der putzigen Kerle...